Werbedisclaimer - Dieser Blog enthält Werbung.

Freitagsfüller vom 02. Januar 2015

1. Silvester war eigentlich ganz schön. Marc hat es zum ersten Mal bis Mitternacht ausgehalten und konnte das große Feuerwerk bewundern :) Und ich habe auch endlich mal wieder fast durchgehalten... musste mich dann aber doch um 23 Uhr kurz hinlegen. Aber es war sooo toll! Wie jedes Jahr gab es ein Riesenfeuerwerk bei uns.

2. Ich habe nie Vorsätze für das neue Jahr. Wünsche habe ich immer oder Pläne, aber ich nehme mir nie etwas vor. Kann ich eh nicht einhalten ;)

3. Der Weihnachtsbaum bei meinen Eltern müsste jetzt bald abgebaut sein. Mein Kleiner steht hier aber noch. Keine Ahnung, wann ich den und die restliche Deko abbauen werde.

4. Ich habe am 31. Dezember verloren. Und zwar bei Elfer raus. Ich mag nicht zu verlieren...

5. Es wird zu viel rumgejammert in letzter Zeit. Ich habe schon gar keine Lust mehr, die Nachrichten zu lesen und wieder was über diese doofe PEGIDA und AfD zu lesen. So langsam reicht es.

6. Ich sehen die Zukunft und die Gegenwart lieber positiv. Mit einer negativen Einstellung vermiest man sich doch nur alles.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eventuell eine Runde Pathfinder mit der Familie, morgen habe ich nichts besonderes geplant und Sonntag möchte ich hoffentlich die Erkältung los sein!

Und wieder ist Freitag... wie schnell doch die Wochen vergehen. Zum Glück habe ich noch nächsten Montag und Dienstag frei :)
Ich wünsche euch einen schönen 2. Tag im Neuen Jahr und hüpft mal rüber zu Barbara und schaut euch die anderen Füller an.

Eure A'inah / Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen