Werbedisclaimer - Dieser Blog enthält Werbung.

Pralinenkärtchen für MiniGugl

Heute morgen haben sich 3 Päckchen auf den Weg zu 3 sehr guten Freunden und meinem Schatz gemacht. Inhalt: meine selbstgebackenen MiniGugl.
Und damit sie auch wissen, was sie da so futtern, wollte ich ihnen eine Art Karte machen, wie man sie in oder auf Pralinenschachteln findet.
Eigentlich wollte ich Fotos nehmen, aber ausgedruckt waren sie zu dunkel und hatten einen Rot-Gelb-Stich. Also habe ich einen Gugl gezeichnet, verkleinert und mit Buntstiften angemalt.
Hier ist das Ergebnis:



Wie findet ihr sie?

P.S.: Liebe Grüße an Simon, Daniel, Are und meinen Schatz! :) Ich hoffe, sie werden euch schmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen