Werbedisclaimer - Dieser Blog enthält Werbung.

"Einfach so"-Karte mit Schüttelelement in Hellgrün, Gelb und Orange plus Urlaubsplanung

Ihr wisst ja, dass ich seit letztem Jahr zu jeder Karte auch eine Musterkarte für meine Sammlung erstelle. Diese Karte hier ist mein Muster der Valentinskarte für meinen Mann. Ja, das war damals im Schüttelelement-Rausch ;)

"Einfach so"-Karte mit Schüttelelement, Holzrahmen und Glitter in Grün und Orange




Ich find sie schön und ich gebe sie nie nie nie wieder her! Die Spritzer sind übrigens mit Farbspray und Blopens gemacht worden und die Resin-Teile (Kreuz und Stern) sind mal wieder von Freckled Fawn. Da ich immer mal wieder gefragt werde, woher ich die kleinen Sternchen habe: Das ist Fingernagelverzierung von Tedi. Da gibt es in der "Beauty"-Ecke immer kleine Phiolen oder Plastikbeutelchen mit allerlei Glitzersteinchen und Streuteilchen. Perfekt fürs Scrappen :)





Ist bei euch auch schon die Urlaubszeit ausgebrochen? Seit ich meinen Cambridge PET (Preliminary English Test) hinter mir habe (ist jetzt auch schon 1 Woche her), hat bei mir die Planung begonnen. Was es da nicht alles zu beachten gibt:
  • Wann tauschen wir wie viel Geld um? Ach so ja, umtauschen müssen wir, weil es nach Dänemark geht.
  • Was müssen wir für wen einpacken?
  • Haben wir noch alle nötigen Medis?
  • Was muss vorher noch geshoppt werden?
  • Und und und...
Listen und Kalender sind jetzt meine besten Freunde und einen kleinen Teil haben wir auch schon abgearbeitet: Neue Filme und Drei ??? Hörspiele für die Fahrt und ein Rätselbuch für mich sind bestellt und zum Teil schon da. Und gestern habe ich dann noch einen großen Batzen Fotos zum Ausdruck geschickt. Mit irgendwas muss sich Frau doch beschäftigen, falls es mal regnet. Donnerstag geht's dann zum Umtauschen.

Hab ich schon erwähnt wann es los geht und wohin? In knapp 4 Wochen nach Agger. Das ist ein altes Fischerdorf direkt nördlich vom Fjord an der Nordseeküste. Also recht weit oben (Fahrzeit laut Google 7 Std. 11 Min.). Ich freu mich :) Leider liegen mindestens 3 anstrengende Wochen dazwischen, aber das überlebe ich jetzt auch noch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen