Werbedisclaimer - Dieser Blog enthält Werbung.

Ich weiß ja nicht, ob ihr es bemerkt habt...

aber ich habe meine Buch- und Heftvorstellungen überarbeitet und erstmal alle Fotos, die ich vom Innenleben gemacht habe, rausgenommen, weil ich mir total unsicher bin, wie das rechtlich geregelt ist.

Jetzt habe ich gestern eine sehr liebe eMail von Weddingsstyle erhalten. Vielen lieben Dank von dieser Stelle aus! Somit ist es nun offiziell, dass ich unter Angabe der Quelle ein paar Bilder aus ihren Heften veröffentlichen darf. Wer hier auf meinem Blog aufgepasst hat, der hat sicher schon gemerkt, dass ich versuche, zu jeder erschienen Ausgabe einen Vorstell- und Werbepost zu machen. Außerdem habe ich die Erlaubnis bekommen, auch alles von weddingstyle.de zu verwenden. Hauptsache ich verlinke zu ihnen. Natürlich werde ich jetzt nicht die ganzen Hefte ablichten, sonst hätte es ja keinen Sinn mehr, dass ihr sie euch zulegt, aber ich kann/darf euch nun etwas mehr auf den Geschmack dieser tollen Zeitschrift bringen. Das heißt also, dass ich mich die Tage mal dran setze und die Posts nochmal ein wenig mit neuen Fotos füttere und ich werde mich durch ihre tollen DIY-Anleitungen und das angehäufte Wissen wühlen und für euch meine Favoriten heraussuchen.

Was die anderen Bücher und Hefte angeht, denke ich, dass es rechtlich okay ist, für sie auch mit ein paar Fotos des Inhaltes Werbung zu machen, aber um ganz sicher zu sein, werde ich die Verlage nach und nach mal anschreiben. Bevor ich unwissentlich eine Rechtverletzung begehe und es teuer wird, gehe ich lieber den todsicheren Weg...

Das wollte ich euch nur mal eben mitteilen :) Ich weiß, dass viele sich vor allem für den Hochzeitsplaner interessieren und durch die Bilder vom Inhalt auf meinen Blog kommen. Deshalb werde ich mich darum wohl als erstes kümmern.

Ich wünsche euch einen schönen Rest-Mittwoch!
Eure A'inah / Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen