Von Iris, Vögelchen und Eierwärmern

Meine Mum war wieder fleißig am Basteln und beglückt allerlei Leutchen mit Kleinigkeiten.



Die Anleitung für diese hübschen Origami-Iris ist von dieser Website: www.solebich.de. Leider funktioniert der Link zu ihrem Buch zur Zeit nicht, daher habe ich für euch das pdf-Dokument in jpg-Dateien umgewandelt. Und hier sind sie:




Wer nicht gerne lesen und Bilder angucken will, dem kann ich auch eine Videoanleitung bei Youtube empfehlen: Origami-Flower (stellt am besten den Ton ab ;) Mein Musikstil ist das leider nicht...)

Als 2. Kleinigkeit gibt es kleine Stoffvögelchen und die Osterbirkenspitze.




Auch für diese Vögelchen gibt es eine Website, besser gesagt einen Blog: spoolsewing.com/blog. Und hier geht es zur Anleitung: Bird pattern.

Und am Schluss hab ich noch diese süßen Kleinen für euch:

 
Die Idee hierfür kommt aus der neuen "We love living". Die Wärmer sind aus Filz von Tilda und mit allerlei Kleinigkeiten, die man so in der Wohnung findet, verziert.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln und einen schönen Mittwoch :)

Eure A'inah / Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen