Werbedisclaimer - Dieser Blog enthält Werbung.

Rezepte, Rezepte, Chefkoch

Ja, ich muss zugeben, dass ich sehr sehr gerne in der Datenbank von Chefkoch.de stöbere. In meinem Kochbuch haben sich mittlerweile über 1.000 Rezepte angesammelt. Aber ausdrucken? Nein, Ordner habe ich genug. Aber ich muss sie ja nicht in DinA4 ausdrucken :) Also habe ich mir meine eigenen Rezeptkarten mit Word bzw. OpenOffice gemacht. Hier ist meine Vorder- und Rückseite als Beispiel für euch.



































Einfach alles eintippen, einfügen, ausdrucken und ausschneiden. Lagern tue ich sie in einem alten Karteikasten.



Mittlerweile habe ich die Zettel auch einlaminiert. So kann man evtl. Dreck, der beim Kochen auf die Karte kommt, ganz einfach wieder wegwischen. Und ich bin noch lange nicht fertig, aber es ist auch eher eine Zwischenbeschäftigung, wenn ich mal keine Lust zum Lernen habe. Wie jetzt ;)
Vielleicht habe ich euch damit ja einen kreativen Anstoß für eure Rezeptsammlung gegeben :)

Lieben Gruß
Eure A'inah / Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen