Werbedisclaimer - Dieser Blog enthält Werbung.

Freitagsfüller vom 06. September 2013


1. Es ist ungewiss, wie es mit meiner Schwiegermama weitergehen wird. "Leider" geht es ihr wieder soweit gut, dass sie wohl nicht entmündigt werden kann. Einerseits toll, aber andererseits hat sie einen großen Dickschädel und wird es sicher nicht einsehen, dass sie ins betreute Wohnen muss.

2. Orangen-Quarkspeise ist leicht zu machen. Orangen pressen, mit Quark, Sahne und Vanillezucker vermengen, fertig!

3. Ich habe es gerne, wenn ich mich nicht verstellen muss und einfach ich selbst sein kann.

4. Nicht auf meine Mutter zu hören und meinem Schatz treu zu bleiben, war es wert .

5. Über meinem Sofa hängt ein Kerzenleuchter, auf dem ein Plüschrabe sitzt.

6. In 2 Wochen geht es zum 3. Scrapfriends-Treffen, darauf freue ich mich sehr .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich die Tags fürs Treffen weiterbasteln geplant und Sonntag möchte ich auch mit den Tags weiterkommen!

Endlich komme ich wieder dazu, was zu schreiben! Vielleicht gebe ich euch eine Kurzinfo, was hier so alles gelaufen ist und immer noch läuft: Meiner Schwiegermama ging es sehr sehr schlecht. Es bestand sogar Lebensgefahr. Wir mussten auch leider die Polizei anrücken lassen, weil sie es gar nicht einsehen wollte, ins Krankenhaus zu gehen. Verlust des Kurzzeitgedächtnisses, Verwirrtheit, Bewegungslosigkeit und und und. Es geht jetzt aber wieder bergauf, wie ihr oben gelesen habt. Leider ist das nicht unbedingt eine Verbesserung der Situation. Denn eigentlich muss sie ins Pflegeheim/betreutes Wohnen und darf nicht mehr alleine wohnen. Das ist das eine, was uns beschäftigt.
Eine andere Sache ist, dass wir eine Wohnung gefunden haben, die wir nehmen wollen. Bezugsfertig wird sie wohl erst zum Dezember oder Januar sein, was uns sehr gut passt. Meine Eltern wissen aber noch nichts davon und ich möchte es auch bis etwa November für mich behalten (zum Glück lesen sie meinen Blog nicht ;) ). Schauen wir mal, wie es weiter geht.

In 2 Wochen ist jedenfalls das 3. Scrapfriends-Treffen in Fulda und ich freue mich riiiiieeeesig! Ich habe mich beim Tag-Tausch angemeldet und werkel fleißig an 16 runden Anhängern. Leider darf ich euch noch nichts zeigen, aber ich hoffe die werden g...l *hihi*

Ach ja, falls ihr auch einen Freitagsfüller ergänzen wollt, könnt ihr ihn wie immer bei Barbara finden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen