Werbedisclaimer - Dieser Blog enthält Werbung.

Freitagsfüller vom 01. Februar 2013


1. Ich verstehe nicht, wie manche Leute ohne Kreativität leben können. Für mich ist sie überlebenswichtig in dieser Welt voller Regeln und Anpassungen.

2. Meine Deko auf dem Sideboard und die Schmetterlingssammlung sind neu.

3. Das Problem kalte Füße kenn ich nur zu gut *seufz*.

4. Zwischendurch mal vom Lernen abschalten, finde ich o.k..

5. Die Debatte um den Sexismus interessiert mich herzlich wenig.

6. Manchmal kann ich auch richtig verbohrt (sein). Mir ist dann auch egal, ob der andere recht hat ;)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Arme meines Liebsten, morgen habe ich das hoffentliche Bestehen meiner ersten Klausur geplant und Sonntag möchte ich nicht an die nächste Klausur denken, sondern einfach nur den Tag bei meinem Schatz genießen und abends heimfahren!

Den Freitagsfüller könnt ihr jeden Freitag bei Barbara finden.

Wie ihr seht, bin ich leider mit Lernen ausgebucht und habe nichts Kreatives geschafft.
Mein Tisch ist voll mit Zetteln, Skripten und Notizen und mein Kopf will schon nichts mehr aufnehmen. Ein Glück, dass ich einen DinA4-Zettel mit eigenen Notizen vorne und hinten in die Klausur mitnehmen darf. Drückt mir die Daumen! Diese Klausuren werden darüber entscheiden, ob ich das Studium abbreche oder weiter mache.
Vielleicht setze ich mich nachher an den neuen Kartensketch von Fienchen, aber die Notizen sind noch nicht fertig und das geht natürlich vor.
Nach dem Mittag geht es dann zum Bahnhof und Richtung Köln zu meinem Schatz.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, falls ich nicht mehr schreibe!
Eure A'inah / Jana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen