Weihnachtskarte mit Kugeln in Rot-Grün

Diese Karte hier war ein echter Akt für mich. Keine Ahnung wie lange ich überlegt und Ideen verworfen habe... aber letztendlich bin ich zufrieden.


Die Kugel-Stempel hatte ich übrigens 5 Minuten vorher bei Marikka im Flohmarkt gekauft ;)






























Das war eine Schnippelarbeit. Aber bei dieser Karte ging das sogar noch...

Kommentare:

  1. Und ich freu mich, dass sie bei dir endlich zum Einsatz kommen. Deine Geduld beim Ausschnippeln ist ja nur zu bewundern. Schön geworden sind die Karten.
    Liebe Grüße, Marikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ausschnippeln kann ich ;) Hab nur wieder festgestellt, dass ich mir mal eine Scherenschnittschere (was für ein Wort^^) zulegen sollte.
      Vielen Dank noch Mal für die tollen Stempel!

      Löschen
  2. Die Karte sieht ja wirklich wunderhübsch aus ! Nicht so knackig in den Farben . Und man beachte die Eule ;O) !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst mir dann ja eine abkaufen, liebe Mama ;)
      Ja, die Eule musste unbedingt sein. Da konnte ich mich dann wirklich nicht zurückhalten *g*

      Löschen